Das DFI

Die Deutsches Finanzdienstleistungs-Institut GmbH (DFI) ist ein Research- und Analysehaus mit Sitz in Hamburg. Das DFI gehört zu der börsennotierten Cash.Medien AG, die auch das Kapitalanlage-Magazin Cash. verlegt.

Das DFI begleitet die Kapitalanlagebranche als unabhängiger und kompetenter Partner, der Finanzdienstleistern und auch Privatanlegern mit Analysen und Einschätzungen Bewertungshilfen für ihre individuelle Entscheidungsfindung liefert.

Das Leistungsspektrum des DFI umfasst Produktvorstellungen, Analysen und Informationen in den Bereichen offene Investmentvermögen, geschlossene Investmentvermögen, Versicherungen und Sachwert-Emissionen. So bewertet das DFI seit vielen Jahren Leistungsbilanzen/Performanceberichte der Anbieter von Sachwertanlagen.

Unter der Marke G.U.B. Analyse werden zudem Analysen von Sachwert-Emissionen veröffentlicht, die mit einer Historie von 40 Jahren zu den etablierten und anerkanntesten unabhängigen Finanzanalysen am Markt zählen. Das Leistungsangebot von G.U.B. Analyse umfasst daneben unter anderem das Management Quality Rating der Anbieter von Sachwert-Investments sowie Fondsprofile (Plausibilitätsprüfung, Benchmarking, Risikoklassifizierung).